07.Jul.2018 - Tag 3 des 10. Zeltlagers der Kreisfeuerwehrjugend

Eine Feuerrally als Rundkurs stand am gestrigen Samstag im Mittelpunkt des Zeltlagers der Kreisjugendfeuerwehr. Auf diesem anspruchsvollen Parcours konnten die Kinder und Jugendlichen ihr bis jetzt gelerntes und an Tag 2 vertieftes Feuerwehrwissen und die körperliche sowie mentale Eignung unter Beweis stellen.

Wer die Rally erfolgreich bestritt, hatte sich je nach Altersgruppe das Leistungsabzeichen der Thüringer Jugendfeuerwehr, das Leistungsabzeichen Jugendflamme 1 und 2, oder gar die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr verdient.

Wie viele Abzeichen zum Schluss ergattert wurden, erfahrt Ihr in unserem Abschlussbericht der in den nächsten Tagen folgen wird.

Nach einer Sumba-Samba-Show zum Mitmachen wurde gemeinsam gegessen und das Abendprogramm stand in den Startlöchern. Im Anschluss an die Verleihung, der an diesem Tag erworbenen Leistungsabzeichen, konnte der jeweilige Erfolg bei Musik und Tanz gefeiert werden.
  • WhatsApp Image 2018-07-08 at 14.46.38.jpeg