Kreisausbildung


In der Kreisbrandinspektion sind derzeit 22 Kreisausbilder ehrenamtlich für die Ausbildung unserer Freiwilligen Feuerwehren unterwegs.

 

Wir sind für die Feuerwehren in nachfolgenden Ausbildungen nach FwDV 2 tätig:

  • Truppmann, Teil 1
  • Truppführer
  • Sprechfunker
  • Atemschutzgeräteträger
  • technische Hilfeleistung
  • Gefahrgut
  • Motorsägenführer
  • LF-Maschinist
  • KLF-Maschinist
  • Seminar Digitalfunk

 

Die Kreisausbildung richtet sich nach Merkblatt Brandschutz Nr. 06/2017 "Anmeldeverfahren in der Kreisausbildung". Die gesamte Richtlinie einschließlich der Anmeldeformulare finden Sie hier: RL Kreisausbildung.